Gruppenbild Schlatter Dorflauf

 

Die 6. Kreisfeuerwehrmeisterschaften über 10 km, die am 16.09.2016 erstmals im Rahmen des  Schlatter Dorflaufs durchgeführt wurden, sowie der Staffellauf über 10 km, die sich 4 Teilnehmer teilten, waren ein voller Erfolg. Mit knapp 50 Teilnehmern aus unseren Feuerwehren war dies ein neuer Rekord. Bei optimalen Laufbedingungen waren im Bad Krozinger Ortsteil Schlatt im Rahmen 24 Teilnehmer zum Staffellauf angetreten, wobei 4 Teilnehmer jeweils 2.500 m zurück legten.

 

Hierbei überzeugten die Mannschaft auf den ersten Plätzen, die der FF Müllheim mit einer Zeit von 40:04 mit Jürgen Kopp, Ralf Ohm, Adam El Ajouz und Ruben Hess, auf dem zweiten Platz die Mannschaft der FF Niederrimsingen mit einer Zeit von 41:57 mit Georg Schneider, Tobias Herz, Nicolas Lai und Christian Wolf, auf dem 3. Platz die Mannschaft der FF Sulzburg mit einer Zeit von 42:52 mit Ralf, Timo, Nico und Jannick Grommek.



 

KFM1

Auf der 10 km-Strecke ließ sich Ruben Hess von der FF Müllheim den Sieg nicht nehmen. Somit konnte er seinen Titel als Kreisfeuerwehrmeister über 10 km aus dem vergangenen Jahr mit einer Zeit von 41:47 erfolgreich verteidigt. Auf Platz zwei  konnte sich Trudbert Gutmann von der FF Bollschweil mit einer Zeit von 41:53 und auf Platz 3 Luigi Labella von der FF March mit einer Zeit von 41:54 behaupten. Bei diesen Zeiten wird es wohl nächstes Jahr ein heißes Favoritenrennen geben!

 

 

KFM2Die schnellste Frau im Läuferfeld der Feuerwehren war Kathrin Hummel vom Kreisfeuerwehrverband mit  einer sehr guten Zeit von 43:39. Die schnellste Mannschaft stellte der Kreisfeuerwehrverband mit Kathrin Hummel, Christoph Zachow und Josef Schweizer in einer Zeit von 2:19:20 dicht gefolgt von der Feuerwehr Breisach, die nur 32 Sekunden länger unterwegs waren mit Gerald Richter, Andreas Sigwart und Marcus Richter.

Copyright © 2014. All Rights Reserved.

Impressum