Fast 300 Einsatzkräfte von Feuerwehr, DRK und Bergwacht beteiligt

Am Samstag, 12. Juli, führte der Fachbereich Brand- und Katastrophenschutz des Landratsamtes Breisgau-Hochschwarzwald eine groß angelegte Waldbrandübung im Feldberggebiet  durch. Daran waren rund 300 Einsatzkräfte von Feuerwehr, DRK und Bergwacht beteiligt. Simuliert wurde ein Waldbrandszenario, bei dem an sieben verschiedenen Stellen Feuer ausgebrochen waren. Außerdem wurden Personen als vermisst angenommen.

Weiterlesen...

Landrätin Dorothea Störr-Ritter konnte im Dezember 2013 den Führungseinheiten der Feuerwehren im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald einen neuen Anhänger als mobile Führungsstelle für Großschadenslagen übergeben. „Größere Schadensereignisse im Landkreis, beginnend vom Zugunglück in Müllheim über zahlreiche Großbrände, haben gezeigt, wie wichtig es ist, für die Einsatzleitungen geeignetes Equipment zur Verfügung zu stellen“, betonte die Landrätin in einer Pressemitteilung.

Weiterlesen...

Copyright © 2014. All Rights Reserved.

Impressum